Dass eine gut verlaufende Schwangerschaft mindestens 9 Monate andauert war mir bereits vor meiner eigenen Schwangerschaft bewusst. Dennoch wurde mir erst mit meiner Schwangerschaft klar, wie die Monate/  Wochen tatsächlich währenddessen gezählt werden und man bis zum errechneten Entbindungstermin genau genommen 10 Monate schwanger ist.
Daher habe ich nun den 9. Monat erreicht beziehungsweise hinter mich gebracht und Monat 10 bricht an. Denn es trennen mich vom erwarteten Termin genau noch 4 Wochen.
Die 4 Wochen des 9. Monats gingen fast so schnell an mir vorbei wie zuvor Monat Sieben und Acht.
Alles zum Glück immernoch beschwerdefrei. Klar, der mittlerweile gut gewachsene Bauch und unser darin befindendes kleines Glück, machen den Alltag nicht gerade leicht und alles ist anstrengender und man ist schneller außer Puste. Ja, sogar das Schuhe anziehen alleine geht nicht mehr ganz so easy von der Hand und man ist doch froh, wenn bei dem Ein oder Anderen der Herzensmann zur Hilfe eilt.
Ich bin dennoch mehr als glücklich, dass mich bisher Wassereinlagerungen und Co. verschont haben und ich weitestgehend agil bin, dass ich noch mit unserer Fellnase spazieren gehen kann und auch das Ein oder Andere Zuhause erledigen kann.
Aber genügend Ruhepausen gönne ich mir. Zumal der fehlende Schlaf nachts, tagsüber nachgeholt wird. Denn selbst das seitliche Schlafen ist so gut wie nicht mehr möglich, da das Bäuchlein im wahrsten Sinne des Wortes im Weg ist.

Nun läuft der Countdown und lediglich vier Wochen trennen und von unserer kleinen Maus.
Die Gedanken kreisen nun mehr und mehr um die bevorstehende Geburt.
Angst und Respekt gehören dazu, aber machen mich nicht verrückt. Ich bin entspannt und stehe dem Ganzen positiv gegenüber. Frei nach dem Motto -Wird schon schief gehen- und da ich doch überzeugt bin, auf natürlichem Wege, auch dass zu schaffen.
Schmerzen werden mit Sicherheit dabei sein, stehen aber nicht in meinem Fokus. Sondern eher die Tatsache, dass mich jede Wehe unserer Kleinen näher bringt.
Auch meinem Herzensmann gehört ein großer Anteil daran, dass ich so optimistisch bin, denn er gibt mir einfach ein sehr gutes Gefühl, dass wir das schaffen. Gemeinsam. Mit ihm an meiner Seite.
Unsere Kleine ist nach wie vor in Kopflage und hat sich super entwickelt. Sie ist nun knapp 2500g schwer und rund 47cm groß.
Also kann der große Tag bald kommen.
Wie ich euch auf dem Laufenden halte oder ab wann ihr wieder von mir lesen werdet, kann ich leider noch nicht vorhersagen.
Bisher bekommt ihr wie gewohnt noch Beiträge von mir. Doch sobald es in Richtung Kreißsaal geht, wird mir auch das nicht mehr möglich sein, aber das versteht ihr sicherlich.
Und ich werde mich dann zu gegebener Zeit, wenn sich unsere kleine Familie Zuhause eingefunden hat, bei euch melden.

Merken

Merken

10 Comments

  1. Ich bin wirklich gespannt wann es bei uns beiden losgeht! Es wäre ja wieder mehr als ein genialer Zufall, wenn wir beide mit gleichem ET dann an einem anderen Tag ebenfalls beide entbinden würden. Ich wünsche dir auf jeden Fall für die “Niederkunft” alles Gute und hoffe wir beide haben Traumgeburten, von denen wir anderen Mommy2be’s dann später berichten können. Ich freue mich schon auf Kaffee-Mama-Baby-Dates <3
    Bis bald,
    Janina von http://www.selfonceptofjay.com

    • Ja da bin ich auch schon mehr als gespannt, wie es bei uns beiden letztendlich sein wird 🙂
      Bisher genieße ich aber nach wie vor die so gut verlaufende Schwangerschaft und bin ganz optimistisch was die Geburt betrifft <3
      Ich wünsche mir für uns auch eine Traumgeburt und freue mich auch schon auf die künftigen Mama- Baby- Dates 🙂
      Liebste Grüße an dich

    • Ja das ist wohl wahr liebe Jimena 🙂
      Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende
      Liebste Grüße an dich

    • Vielen herzlichen Dank Kristina 🙂 <3
      Hab noch ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße an dich

  2. meine liebe Sinah,
    wow nun geht es wirklich mit großen Schritten voran! der 9. Monate ist ja quasi schon ein Finale 🙂

    ich hoffe du kommst auch durch die letzten 4 Wochen so fit und munter und dann schon mal alles Gute!!!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    • Ich danke dir von Herzen liebe Tina:)♡
      Hab ein tolles Wochenende
      Liebste Grüße an dich

  3. Was für ein schöner Rückblick. Ich weiß noch ganz genau wie du es verkündet hast – und plötzlich sind es nur noch 4 Wochen. Ich kann gar nicht glauben wie schnell die Zeit vergeht :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Ja das ist wohl wahr liebe Melanie:)
      So schnell vergeht die Zeit.. einfach Wahnsinn.
      Viele liebe Grüße auch an dich und ein schönes Wochenende dir ♡

Write A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Translate »