Alle Jahre wieder… verlässt uns der Sommer und wir brauchen etwas, in das wir uns kuscheln können, um nicht zu frieren. Natürlich wollen wir uns nicht nur wohlfühlen, sondern auch toll aussehen: Mit diesen Mantel-Trends für den Herbst und Winter 2018 gelingt garantiert beides!

1. Oversize-Parka

Längst zwängen wir uns nicht mehr in knallenge Presswurstformate. Es ist also kein Wunder, dass auch der Herbst in XL-Silhouette daherkommt und zwar in Form von übergroßen, sportlichen Parkas. Richtig angesagt sind sie in DER Herbstfarbe 2018: Blau – und zwar in allen Nuancen von zartem Eisblau bis knalligem Kobaltblau.

2. Cord Mäntel 

Das 70er-Jahre-Material Cord ist wieder zurück. Klar, dass der bequeme Schnürsamt uns auch sofort als Mantel zur Verfügung steht. Und weil wir Cord so uneingeschränkt lieben, darf der Ripp-Stoff sogar in allen möglichen Farben getragen werden.

3. Teddy Mäntel

Teddy ist zurück.  Zugegeben, in Sachen neue Trends sorgt er nicht für Überraschungen. Wir sind aber dennoch froh, dass der Teddy erst einmal bleiben darf, ist er einfach das gemütlichste Teil im Kleiderschrank. Übrigens: Gerade geschnitten und knielang trägt der Teddymantel nicht einmal mehr besonders auf.

4. Fake Fur

Neben dem Teddymantel gibt es noch einen anderen Mantel, der unser Kuschelbedürfnis im Herbst erfüllt: Fake Fur. Falsche Pelze sind längst salonfähig und werden schon seit Jahren dem echten Tierpelz vorgezogen. Und die können sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen – in zarten und kräftigen Rosatönen zum Beispiel.

5. Karo Mäntel 

Das Karomuster hält sich wacker auf dem Dauertrend-Treppchen. Auch in diesem Herbst dürfen wir wieder kleine und große Vierecke spazieren tragen. Am liebsten auf kuscheligen Wollmänteln oder riesigen Oversize-Exemplaren, die ohne weiteres einen XXL-Pulli verstecken können.

6. Klassische Wollmäntel

Klassische graue Wollmäntel kommen in diesem Herbst zurück in die Wohlfühl-Mode. Damit das Grau nicht öde wirkt, kombinieren wir den Klassiker mit Highlights wie dem passenden Herbst- Schmuck oder tragen diesen Manteltrend im XXL-Format.

7. Mäntel in Knallfarben

Jetzt wird’s bunt, denn der Herbst ist kein Grund sich in tristen Einheitsfarben zu kleiden. Knallfarben wirken fresh und jung. Tipp: Ein cleaner Schnitt gibt dem Knallfarben-Mantel die nötige Eleganz, cool wird’s mit überschnittenen Schultern und XL-Optik.

8. Puffermäntel

Während letztes Jahr zum Wintereinbruch eindeutig die Pufferjackets dominierten, werden dieses Jahr als logische Konsequenz die Puffermäntel die Straßen erobern. Macht ja auch Sinn: Doppelt warm und doppelt cool!
Wichtig allerdings das Schuhstyling: Entweder super trendige Chunky Sneakers dazu stylen oder eher schicke Heels. Sonst kann das Outfit schnell plump wirken.

9. Klassischer Trenchcoat

Der Trenchcoat ist das kleine Schwarze der Mantel-Abteilung, denn die ehemalige Militärkluft ist vielseitig kombinierbar, passt zu wirklich jedem Anlass und wirkt dabei stets sophisticated und modern. Wir tragen den Trenchcoat diesen Winter nach klassischer Manier in Beige- und Khaki-Nuancen und kombinieren dazu edle Stiefeletten und kleine Crossbody-Bags.

10. Cape Coats

Egal ob Designerteil oder Budget-Alternative – Cape Coats wirken ultra elegant und lassen jedes Outfit edel wirken. Wir lieben die klassischen Camel-Nuancen. Ein Taillengürtel verleiht außerdem eine schöne, schlanke Silhouette trotz dickem Stoff. Lederhandschuhe machen den mondänen Look komplett.

11. Leo Mäntel

Wer hatte diesen Sommer keinen Rock oder Kleid mit Leoprint? Eben! Auf unseren liebsten Sommerprint müssen wir auch bei fallenden Temperaturen nicht verzichten.

12. Leder Mäntel 

Egal ob in schlichtem Schwarz, als Trenchcoat oder in zartem Hellblau interpretiert – der Herbst bietet für jeden Look die perfekte Option aus feinem Leder.

Wie gefallen euch die Mantel Trends? Welcher ist euer Favorit?

*Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht, es ist lediglich eine kleine Wertschätzung für meine Arbeit.

2 Comments

Write A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Translate »