Heute zeige ich euch meine liebsten Kleider die ich während unseres Urlaubs auf Sardinien getragen habe.

SOMMER.SONNE.SPITZENKLEID

Ein Hauch Spitze sollte meiner Meinung nach in jedem Kleiderschrank zu finden sein. Und ich bin überzeugt, dass dieses Spitzenkleid mit Lingerie-Touch auch im Herbst, beispielsweise mit einem Cardigan, ebenso tragbar ist. Mein graues Spitzenkleid habe ich über den Online Shop Asos.

Shop the Details

Spitzenkleid asos – hier

BAG STREETS BAG . ALLRIGHT!

Nennt mich verrückt, aber zur Zeit fahre ich auf alles ab, was Taschen hat! Sei es bei Kleidern oder Midiröcke. Ein Midikleid mit ausgestelltem Rockteil ist schon allein ein Hingucker. Aber wenn dieses Teil dann auch noch Taschen hat? Her damit ! Es ist eine besondere Mischung, zwischen Eleganz und Verspieltheit mit einem Hauch Lässigkeit, welches dieses Kleid als Statement setzt.

Ich kann es sowohl zu flachen Ballerinas anziehen, wie auch zu spitzen Pumps. Ich würde sogar soweit gehen, dass ich es mit Sneakern kombinieren kann. Und als ich das weiße Kleid, im Online Shop von Peek&Cloppenburg, erspäht habe, fand ich es auf den ersten Blick schon ganz süß. Aber wie schon gesagt, bei der Feststellung, dass dieses Kleidchen auch noch Taschen hat, konnte ich nur noch auf den Kaufen Button klicken (und zudem war es auch noch im Sale – also WinWin würde ich sagen). Und die Farbe Weiß geht einfach immer im Sommer.

Shop the Details

Kleid mit Taschen – ähnliche hier oder hier

LACE & MIDI

Da ich schon die Midiröcke erwähnt habe, darf ein dazu passendes Outfit nicht fehlen. Und ja, es ist kein Kleid. Es ist aber eines meiner liebsten Sommer-Outfits, welches ich auch hier im Urlaub sehr gerne getragen habe und das ich euch keineswegs vorenthalten wollte 😉 Und wie ich gerade während dem Schreiben feststelle, vereint dieses Outfit witzigerweise genau die zwei Dinge, die in den beiden obigen Looks präsent waren. Nämlich einmal die Spitze (im Oberteil) und zum Anderen die Taschen (im Midirock).

Ich liebe Pudertöne! Ich habe diesen Midirock bereits im letzten Jahr bei Hallhuber gekauft. Und es war eines der besten Käufe, die ich hätte machen können. Zum Einen, geht der Farbton einfach immer und dieser lässt sich zudem mit vielerlei Farben kombinieren. Und des Weiteren ist die Midilänge, ob als Rock oder Kleid, derzeit absolut angesagt. Oh, ich könnte euch nun allerlei Tragevarianten aufzählen. Diesen Rock kann ich genauso gut, mit einem leichten Pulloverchen und hohen Stiefeletten, im Herbst tragen.
Und nicht zu vergessen, das schwarze Spitzen- Oberteil (mit Knaller Spritzenrücken- Detail, welches man auf diesem Bild leider nicht erkennen kann). Dieses Oberteil habe ich dieses Jahr bei Zara ergattert. Und ich bin ganz glücklich damit. Es lässt sich sowohl zu einem Rock wie auch zu einer lässigen Jeans tragen.

Shop the Details

Midirock Puder- ähnlicher hier
Zara Spitzentop schwarz – ähnliches hier

BANDANA MEETS DRESS

Momentan sind Bandanas und Bandanamuster der Trend schlechthin. Und dieses Kleid hatte ich fast nicht mehr im Sinn, dass es überhaupt in meinem Kleiderschrank hängt. Also versteht mich nicht falsch. Ich habe es schon immer gerne getragen, vor allem im Sommerurlaub. Aber das es auch dem aktuellen Trend entspricht, ist doch ein Grund mehr, das schicke Teil auszuführen. Ihr dürft mich nur nicht mehr fragen, woher ich es habe. Ich vermute mal, dass ich es schätzungsweise vor circa 2-3 Jahren in einem italienischen Laden, bei mir in der Stadt, gekauft habe. Aber nagelt mich nicht daran fest.

An dem Kleid gefallen mir besonders die Details, die Farben und der Schnitt. Da ich nicht gerade die Größte bin, wirkt ein Kleid im Vokuhila Style (vorne kurz, hinten lang) schmeichelhaft und lässt mich nicht kleiner wirken, als ich eh schon bin.

Shop the Details

Bandana Kleid – ähnliches hier

THE LITTLE BLACK DRESS

Ein schwarzes Kleidchen ist für jeden Figurtyp das Allroundtalent! Und mindestens eines davon, sollte in jedem Kleiderschrank einer Frau, zu finden sein. Es kann lässig locker geschnitten sein oder aber auch sexy figurbetont als Etui. So wie Frau sich damit am Wohlsten fühlt. Und Schwarz ist ein Künstler darin, jedes noch so ungeliebte Zönchen, zu kaschieren.

Ich habe hier ein lässiges, kleines Schwarzes, in Form eines T-Shirt-Kleides, aus dem Online Shop asos. Das kombiniere ich gerne mal mit flachen oder auch hohen Schuhen. Je nach Anlass. Bei diesem Anlass, inklusive Schlendern durch die Gassen Italiens, habe ich mich mutigerweise für Heels entschieden. Da ich aber wusste, dass es nur eine kurzweilige Schlenderei mit anschließendem Dinner sein wird, die Heels von Guess zudem bequem waren, war es gar kein Thema für mich. Die Kombination Schwarz mit goldenen Accessoires, mag ich sehr gerne, weil es dem Ganzen eine gewisse Eleganz verleiht.

Shop the Details

Schwarzes T-Shirt-Kleid – hier und ähnliche hier

Was ist eure Meinung zu den Looks? Was tragt ihr gerne im Urlaub?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

14 Comments

  1. Liebe Sinah,
    ich muss sagen, dass mir all deine Looks auf Anhieb supergut gefallen! Ich trage ja auch sehr gerne Kleider und genau solche Stücke würde ich auch auf Reisen mitnehmen. Und das mit den Taschen kann ich total gut verstehen – für mich ist das immer gleich ein Kaufargument mehr wenn ein Rock oder Kleid Taschen hat.
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    • Liebe Christina,

      dankeschön für deinen Besuch und deine lieben Worte 🙂
      Und das freut mich sehr, dass ich mit meinen Modevorlieben nicht alleine bin.

      Ich wünsche dir noch einen wundervollen, sonnigen &’ vor allem entspannten Sonntag!

      Liebe Grüße,
      Sinah

  2. Meine süße Maus <3
    Das sind hammer Outfits 🙂 Ich kann mich gar nicht entscheiden welchen ich am Besten finde 😀
    Du hast wirklichen einen wunderbaren Stil :*

    Svenja

    • Jetzt werde ich aber gleich rot im Gesicht.. Danke danke danke! 🙂
      Ich freu mich, dass dir mein Stil und meine Outfits gefallen, du Liebe!

      Ich drück dich

  3. Liebe Sinah, Deine Look sind soo hübsch und stehen Dir ausgezeichnet!
    Am Besten gefällt mir der Look mit dem Kleid im Bandana Stil, es vermittelt richtig Ferienstimmung 😀
    Ich hoffe, dass Du noch einen wunderschönen Urlaub hast!
    Um auf Deine Frage zu antworten, im Urlaub trage ich ebenfalls gerne Kleider, und weil mich da niemand kennt, darfs auch ein bisschen kurz sein 😉
    Liebe Grüsse
    Janine (http://www.yourstellacadente.com/)

    • Liebe Janine,

      Dankeschön für deine lieben Worte und das dir der Beitrag und mein eines Kleid so gefällt:)

      Mein Urlaub ist noch ganz schön, aber natürlich anders und nicht vergleichbar, wie auf Sardinien.. Ich wünsche dir noch eine wundervolle und angenehme Woche!

      Liebe Grüße

    • Dankeschön liebe Eva für das Wahnsinns-Kompliment:) und deinen Besuch auf meinem Blog

      Dir auch alles Liebe!
      Sinah

  4. Liebe Sinah, das sind ja alles so wunderschöne Urlaubslooks, aber gerade das erste Kleid hat es mir sooo angetan, schockverliebt würde ich mal sagen. Ach wenn der Sommer nur nicht schon wieder vorbei wäre. Du schaut in jedem Outfit sooo bezaubernd aus und strahlst so schön, da hat jemand den Urlaub aber sehr genossen. Ich wünsch dir noch einen ganz ganz feinen Nachmittag, alles Liebe und gaaaanz liebe Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    • Ich danke dir meine liebe Mirli

      und deine Schockverliebtheit kann ich sehr gut nachvollziehen 🙂
      Genau so ging es mir nämlich auch.
      Und auch wenn der Sommer sich dem Ende neigt, denke ich,
      dass man das ein oder andere Kleid mit Cardigan und Stiefeletten ebenso
      herbsttauglich machen kann.

      Ich danke dir für dein liebes Kommentar und wünsche dir auch
      noch einen wundervollen Nachmittag.

      Gaaanz liebe Grüße
      Sinah

  5. meine liebe Sinah,
    deine Urlaubsoutfits sind wirklich der Hammer! ich ahbe sie ja schon via Instagram z.T. begutachten dürfen und finde ausnahmslose ALLE wundervoll und sehr zu dir passend!
    das Lingerie-Kleidchen von VILA habe ich auch schon im Auge gehabt. es sieht wundervoll an dir aus!
    ich mag Taschen in Röcken und Kleidern auch super gerne und finde es sollte sie in jedem Kleid geben 🙂

    das kleine Schwarze ist unter deinen Kleidern mein absoluter Favorit. ich finde den losen Schnitt einfach herrlich und kann es mir auch im Herbst schön zu Boots und Cardi kombiniert vorstellen 🙂

    damit einen wundervollen Sonntag noch meine Süße und einen tollen Start in die neue Woche, Küsschen!
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    • Meine liebe Tina,
      ich danke dir für deine wundervollen Worte &’ dass dir meine Urlaubs-Looks gefallen 🙂
      Das schwarze Tshirt-Kleid ist auch wirklich mein Alltime-Favorite, dass ich sehr sehr gerne trage.

      Ich wünsche dir noch eine wundervolle und entspannte Woche!

      xx
      Sinah

  6. Also mein liebstes Sinah-Mausi – ich bin absolut begeistert von diesem Kleider-Beitrag, was nicht zuletzt damit zusammen hängt, dass ich ein absoluter Kleiderjunkie bin. 🙂
    Mädchen-Mädchen eben. 🙂
    Besonders das weiße Kleid mit den Taschen (jawohl sowas brauch ich auch!!) gefällt mir sehr sehr gut.
    Von der Location kann man als Blogger tatsächlich nur träumen – wunderschöne Bilder habt ihr da im Urlaub geshootet!!

    Viele liebe Grüße,
    Susa

    http://www.misssuzieloves.de

    • Dankeschön liebe Susa! 🙂
      Schön, dass dir mein Beitrag gefällt.

      Ich hoffe du bist gut in die neue Woche gestartet &’ ich wünsche dir noch
      einen wunderschönen Dienstag.

      xx
      Sinah

Write A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere