Eine Hochzeit steht bevor und dann kommt alles anders. Zu Gast und das erste Mal seit der Geburt unserer Tochter der „große Auftritt “ in der Öffentlichkeit. Das Outfit stand schon felsenfest. Zumindest in meinem Kopf. Doch wie kann es anders sein – und typisch Frau eben – wurde dieses kurzerhand an diesem Morgen über Bord geworfen. Und spontan entstand eine Kombination, die mir im Nachhinein, sowieso am Besten gefallen hat.
Vor dem Kleiderschrank an diesem Morgen entschied ich mich spontan um, denn es sollten doch die anderen Schuhe und ein Blazer sein. Doch der eine Blazer war übersäht mit Fusseln und der andere war farblich nicht passend. Ach da ist ja noch der andere, der da,  ganz hinten im Schrank. Ein roséfarbener Longblazer von Asos.  Nie hätte ich die Farbe zu dieser Culotte gewählt, aber siehe da, es passt.

Geripptes Shirt: H&M – aktuell hier
Culotte: No Name aus Paris – ähnliche hier
Clutch: Patrizia Pepe – ähnliche hier
Slingpumps: Tamaris – aktuell hier

Das Grundgerüst, das Ripped Shirt, war das einzige Teil, das auch Bestandteil des eigentlichen Looks war. Und ein Basic in der Farbe Weiß, passt so gut wie zu allem.
Abgerundet wurde dann das Ganze mit nudefarbenen Slingpumps von Tamaris und der Snake Print Clutch von Patrizia Pepe.

Wie gefällt euch mein Gast- Look zur standesamtlichen Hochzeit? Was zieht ihr am Liebsten zu solch einer Feierlichkeit an?

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.

Merken

Merken

10 Comments

  1. Liebe Sinah,
    das Outfit ist super und steht dir total gut. Besonders schön finde ich die Farbkombination der Culotte und dem Blazer.
    Liebe Grüße
    Lena

    • Dankeschön Lena 🙂 freue mich sehr, dass dir der Look und die Farbkombi gefallen.
      Hab eine schöne Woche

  2. Der Look ist perfekt für eine Hochzeit und beweist, dass es nicht immer ein Kleid sein muss. Die Farbkombination gefällt mir richtig gut und ich hätte auch nicht gedacht, dass die Farbe der Culotte und die des Blazers so gut zusammen passen. Manchmal ist es wirklich besser, wenn man sich morgens spontan etwas raussucht als sein Outfit wochenlang zu planen.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Ich dank dir vielmals liebe Milli <3
      Und ja da gebe ich dir absolut Recht, manchmal ist spontan einfach doch am Besten 🙂
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

  3. dieser Look ist wirklich perfekt für eine Hochzeit meine liebe Sinah – und ich finde, nicht nur zur standesamtlichen!
    ich mag diese nudigen Rosétöne sehr gerne und sie stehen dir großartig … mit der Clutch hast du noch mal einen kleinen Eyecatcher geschaffen – I like 🙂

    komm gut ins Wochenende und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Oh vielen Dank dir liebe Tina ♡ freu mich dass dir mein Look gefällt.
      Hab ein wunderbares Frühlingswochenende

  4. super schöner Look! Richitg entspannt und schick zugleich. Steht dir richig gut 🙂
    Für eine standesamtliche Hochzeit passt das wunderbar, viel Spaß euch!

    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße,

    Nadine

Write A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere